Inhalt

Dynamisches Organigramm

Immer auf dem neuesten Stand: Mit dieser Zusatzfunktion können Sie Ihre hierarchisch gepflegten Adress-Datensätze automatisch in Form eines Organigramms ausgeben. Jegliche Änderungen der abgebildeten Organisationseinheiten und Personen, die Sie im Adressmodul vornehmen, spiegeln sich sofort im Organigramm wider.

Datenpflege

Die Pflege des Organigramms erfolgt über Behörden- und Mitarbeiter-Adressen: Auf der 1. Ebene können sowohl Behörden als auch Mitarbeiter verwendet werden. Auf den Ebenen 2 und 3 werden Behörden abgebildet.

Hat eine Mitarbeiter-Adresse eine übergeordnete Behörde und zugleich als Funktion die Bezeichnung „Leitung“ o. ä., so wird der Name dieser Mitarbeiter-Adresse automatisch zur Behörde hinzugefügt, wie beim Bereich 1 zu sehen. Gibt es keine derartige Mitarbeiter-Adresse, so wird der Zusatzname der Behörde angezeigt.

Wird im Organigramm eine Mitarbeiter-Adresse direkt abgebildet, so wird ebenfalls der Zusatzname mit anzeigt; siehe Bürgermeisterin und Stellvertreter.

Felderweiterungen

Wenn Sie über das Modul „Felderweiterungen“ verfügen, ist es außerdem möglich, für jede Organisationseinheit einen Navigationspunkt oder einen Text anzugeben, der anstelle der Detailansicht der Adresse aufgerufen wird. So können die einzelnen Bereiche und Abteilungen im Organigramm leicht mit deren jeweiliger Seite im Internetauftritt verlinkt werden.